Frühkindliche sensorische Erfahrungen und deren Einfluss auf späteres Ernährungsverhalten – jedes Kind kann gesund und genussvoll essen lernen


23. August 2022

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach


Flyer als PDF

Programm

08:15 - 09:00
08:15
09:00
Registrierung & Begrüßungskaffee
09:00 - 10:00
09:00
10:00
Einleitung und Vortrag Firma HiPP
10:00 - 10:45
10:00
10:45
Thema 1

Prenatale Geschmacksprägung

sensorische Erfahrungen im Mutterleib

10:45 - 11:15
10:45
11:15
Kaffeepause
11:15 - 12:45
11:15
12:45
Thema 2

Frühkindliche sensorische Entwicklung

Einflussfaktoren während des Stillens und der Beikosternährung

12:45 - 13:45
12:45
13:45
Mittagspause
13:45 - 15:15
13:45
15:15
Thema 3 & 4

Das Zeitfenster für die Akzeptanz neuer Geschmacksrichtungen-

die richtige Beikosteinführung


Andere Länder, andere Sitten

wie sich wiederholtes Anbieten und Vielfalt auf Dauer positiv auswirken können

15:15 - 15:30
15:15
15:30
kurze Kaffeepause
15:30 - 16:15
15:30
16:15
Thema 5

Zukunftsperspektive und praktische Konsequenzen –

So gelingt das Essen frühzeitig mit Genuss und Freude

Referenten

Andrea Maier-Nöth
Prof. Dr.

Gesundheitspsychologin, Ernährungswissenschaftlerin, Lebensmitteltechnologin, Professorin für Ernährung, Gesundheitsprävention und Produktentwicklung an der Fakultät Life Sciences der Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Geschäftsführerin und Gründerin des Unternehmens Eat-Health-Pleasure in Kreuzlingen/CH

Anerkennung & Fortbildungspunkte

Die Anerkennung der Fortbildung wird in NRW beim zuständigen Gesundheitsamt beantragt.

Teilnahmegebühr

50 Euro inkl. MwSt.

Verpflegung während der Veranstaltung und Mittagessen inbegriffen


Location

Kardinal Schulte Haus

Overather Straße 51-53, Bergisch Gladbach
51429 Bergisch Gladbach

Es stehen 250 Parkplätze zur Verfügung; Kosten 4,00 €.

Anmelden & Bezahlen